top of page
OPEN VIERTEL 24_weiss.png
OPEN VIERTEL POSTER 2024.jpg
iStock-658621082_edited.jpg

BAHNHOFSVIERTEL

Willkommen im
Frankfurt am Main

Der Gewerbeverein Treffpunkt Bahnhofsviertel e.V. wurde am 20. März 2007 gegründet und ist ein ehrenamtlich organisierter, unabhängiger und parteipolitisch neutraler Verein, welcher es sich zum Ziel gesetzt hat, die Interessen von Gewerbetreibenden, Kulturschaffenden, Vereinen und Bewohnern des Viertels zu bündeln und diese u.a. auch im konstruktiven Dialog mit der Stadt Frankfurt am Main zu vertreten.
 
Unsere Mitglieder setzen sich aus Vereinen und Verbänden, Klein- und Kleinstunternehmern, mittelständischen Unternehmen bis hin zu Großunternehmen zusammen. Unsere Kernaufgaben sind die Förderung des Gewerbestandortes Frankfurter Bahnhofsviertel und die Verbesserung seines Images.
 
Unser erklärter Anspruch ist es, im Sinne eines ganzheitlichen Gewerbemarketings, authentische und nachhaltige Konzepte im und über das Bahnhofsviertel hinaus sichtbar und erlebbar zu machen. Wir initiieren regelmäßige Events, die den Austausch aller Menschen vor Ort untereinander fördern und die Wahrnehmung des Bahnhofsviertels insgesamt zum Positiven beeinflussen.

AUF INS VIERTEL! - die (neue) Initiative aus dem Viertel für das Viertel.

Rund 50 im Bahnhofsviertel ansässige Betriebe, Kulturschaffende und Vereine sind aktuell Teil von AUF INS VIERTEL!, öffnen an den jeweilgen Aktionstagen ihre Türen und laden zu Führungen und Blicke hinter die Kulissen ein. Im Rahmen ihrer Möglichkeiten gibt es besondere Angebote wie z.B. kostenlose Drinks oder sonstige Rabatte. Angelehnt an eine Schnitzeljagd, können die Bahnhofsviertelbesucher mit einer neu entwickelten Web-App (www.viertel.app) zusätzlich Punkte sammeln und sie gegen Merchandising von AUF INS VIERTEL! im neuen Pop-Up-Store in der Wiesenhüttenstraße 39
eintauschen.

Unsere Partner

Stabsstelle Stadtmarketing
bottom of page